Heilpflanzen ?>

Heilpflanzen

Spricht man heute über Heilpflanzen, dann denken die meisten Menschen an Alternativmedizin. An Hilfe aus der Natur, die eine Alternative zur evidenzbasierten Medizin darstellen soll. Doch wenn man sich für Heilpflanzen interessiert, sollte man sich ihnen nicht mit den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin nähren.

Warum zeigen Heilpflanzen beim Menschen eine Wirkung

Heilpflanzen

Immer wieder erlebe ich bei meinen geführten Kräuterwanderungen, wie sich die Menschen fallen lassen und es geradezu geniessen, wenn ich ihnen die alten Geschichten über Pflanzen erzähle, denen wir auf unserer Wanderung begegnen. Meist kommen Sie mit der Erwartung die Namen der Pflanzen zu erfahren, die Inhaltsstoffe und die Wirkungen. Während der Wanderung erfahren sie dass all dies im Grunde irrelevant ist.

Was macht Sie als Mensch aus? Sind Sie Ihr Name, den Sie mit anderen Menschen teilen? Interessieren Sie die Inhaltsstoffe Ihres Gegenübers oder gar welche Wirkung sie haben könnten? Sie finden diese Fragen befremdlich?

Ja, sie scheinen befremdlich, doch sie offenbaren, dass Heilpflanzen in unserer Zeit längst nicht mehr als Lebewesen angesehen werden, denen man Achtung und Ehrfurcht entgegen bringt, sondern als Dinge, die einzig auf ihren Nutzen hin katalogisiert werden. Doch warum zeigen Heilpflanzen überhaupt eine Wirkung auf uns?

Unseren animistischen Vorfahren war das bewusst. Sie sahen in den Pflanzen ihre Vorfahren. In der Vorstellung unserer Ahnen sind wir aus den Bäumen hervorgegangen. Diese Vorstellung ist so alt, dass wir sie mit den Kulturen anderer Kontinente teilen.
Und wer könnte dieser Vorstellung widersprechen, denn selbst aus der Sicht der Vernunft entstammt alles Leben einem Ursprung. Allein diesen Umstand ist es zu verdanken, dass Heilpflanzen eine Wirkung auf uns zeigen und wir auf die Pflanzen. Und diese Wirkung beginnt bereits durch die blosse Betrachtung der Heilpflanzen.

Ich könnte nun schreiben, dass Pflanzen miteinander kommunizieren und Bäume beispielsweise Botenstoffe, wie Terpene aussenden, die auf unser Immunsystem wirken. Und bereits damit wäre ich wieder beim Ansatz der Vernunft, der ein komplexes, nicht zu verstehendes System zu vertehen lernt, indem er es in seine kleinsten Bestandteile zerlegt. Doch das Ganze ist mehr als die Summe seiner Einzelteile.

Heilpflanzen bieten Ihnen eine Rückbesinnung zu Ihren Wurzeln und damit der Lösung aus einem sinnentleerten Leben, in dem die Menschen ausschliesslich materiellen Zielen folgen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen